Behandlung mit Lachgas

Angst- & schmerzfrei durch Lachgas

Die beliebte Behandlungsmethode gibt es exklusiv in unserer Praxis als kostenlosen Service für unsere Patienten.
Testen Sie bei uns die schonende, sichere und effiziente Methode zur Beruhigung und Schmerzfreiheit. Keine Angst mehr vor Spritzen und der Behandlung.

Wie wirkt eine Behandlung mit Lachgas?

Lachgas oder kurz N2O wandelt Ihre Angst vor der Behandlung in Entspannung. Das Einatmen von Lachgas bewirkt eine innere Ruhe, entspannt Sie und minimiert das Schmerzempfinden. Die sichere und äußerst effektive Patienten-Beruhigungsmethode hat bereits Millionen von Menschen bei der Überwindung Ihrer Angst vor Behandlungen geholfen und gehört in vielen Ländern zum Behandlungsalltag. Patienten, die mit Lachgas behandelt wurden, berichten von einem warmen und angenehmen Gefühl. Für ängstliche und schmerzempfindliche Personen ist Lachgas der Schlüssel für eine komfortable und relaxte Behandlung.
Wir dosieren das Lachgas vermischt mit Sauerstoff individuell für Sie. Dies erzeugt bereits nach den ersten Atemzügen über die Maske eine beruhigende Wirkung.

Beatmungsmaske Lachgas

Ist eine Behandlung mit Lachgas sicher?

Millionenfache Anwendungen weltweit ohne Komplikationen bestätigen die Sicherheit von Lachgas als Behandlungsmethode.

N2O wird seit über 150 Jahren erfolgreich in der Dentalmedizin angewandt und nun bieten wir es auch bei uns in der Praxis an, um Ihre Behandlung so angenehm und angstfrei wie möglich zu gestalten. N2O ist das sicherste, meist erforschte und älteste Sedativum. Es wirkt schonend, nicht-toxisch und verlässt direkt nach der Behandlung Ihren Körper. Im Gegensatz zur Vollnarkose sind die Patienten noch bei vollem Bewusstsein und ansprechbar.

  • Sie als Patient können die Tiefe der Sedierung mitbestimmen
  • Absolut kein Kontrollverlust
Hyaluron in Bergisch Gladbach

Unsere Top Leistungen

Social Media

Jetzt Bewerten

Individuelle und schonende Sedierung

Die Sedierungstiefe ist einfach veränderbar. Das Lachgas-Sauerstoff-Gemisch wird individuell für Sie justiert, damit Sie sich in einem optimalen Beruhigungszustand für eine angenehme Behandlung befinden.

Zudem bieten wir Ihnen die Masken und die Behandlung in verschiedenen Farben und Düften an, um die Behandlung noch angenehmer für Sie zu gestalten.

Verkehrstüchtig nach 15 Minuten

Lachgas ist die einzige Sedierungsmethode, die keine Nachwirkungen aufweist. Bereits 15 Minuten nach der Behandlung ist das Gas abgeatmet und Sie sind wieder verkehrstüchtig.

Blitzschnelle Wirkung

Innerhalb kürzester Zeit wandelt sich Ihre Angst in tiefe Entspannung.

Ist Lachgas auch sicher für Kinder?

Um eine erfolgreiche Behandlung durchführen zu können, benötigen einige Kinder eine Beruhigung. Lachgas ist die sicherste und effizienteste Sedierungsform, um die Angst des Kindes abzubauen und eine positive Erfahrung zu erreichen.

Was unsere Kunden über uns sagen:

Unsere Moghaddam & Groos Awards:

Sehr sympathischer Arzt, Dr. Moghaddam hat mich sehr ausführlich beraten, bin sehr zufrieden. Komme gerne wieder 🙂

Nuray Cakmak

Ich war jetzt zum zweiten mal in der Praxis. Wie schon beim ersten Mal, super nette Ärzte. Auch das Ergebnis ist beim zweiten mal noch besser geworden.
Ich bin super zufrieden und kann die Praxis nur weiter empfehlen.
Daumen Hoch

Robert Sch

sehr gute umfangreiche und vor allen Dingen verständliche Beratung / Aufklärung. Die Behandlung durch Herrn Groos empfand ich als perfekt. Freundliches Team in einer absoluten Wohlfühl-Atmosphäre.
Vielen Dank – bis zum nächsten Mal

Günther Kreidl

Ein kompetenter Arzt, der sich Zeit für seine Patienten nimmt und der einem das Gefühl vermittelt, bestens aufgehoben zu sein. Ein tolles Ergebnis im Anschluss an die Behandlung bestätigt dieses Gefühl absolut.

Sarah S

Excellente Beratung und Arbeit. Herr Groos nimmt sich sehr viel Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch. Er berädt den Patienten /Kunden individuell und empfiehlt, was gemacht werden kann. Es entsteht kein Druck oder Zwang, sich direkt vor Ort und Stelle für etwas zu entscheiden. Da ich positiv angetan war von der ausführlichen Beratung und ich ein gutes Gefühl hatte, entschied ich mich sofort für eine Behandlung. Glücklicherweise konnte die Behandlung direkt nach der Beratung erfolgen.

Mirja Henrich

Wir waren heute zum ersten Mal da, und haben uns von Anfang an sehr wohl gefühlt. (Wir waren beim med. Moghaddam persönlich)
Die Beratung war sehr ausführlich und verständlich, und ich persönlich kann es nur weiter empfehlen, da ich selber definitiv noch mal hin gehen werde.

Tirosh Salih

Mein Erstes Mal bei einer Faltenbehandlung. Nettes Team und einfache Buchung über die Internetseite. Ich wusste nicht genau was ich haben wollte, mir war nur klar, dass diese Falten weg müssen. Ich wurde sehr gut beraten und bin trotz Angst am Anfang von dem Ergebnis begeistert.

Stephanie Thrakien

Sehr zufrieden! Wurde von Dr. Moghaddam behandelt..Habe mich wohl gefühlt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Komme gerne wieder!

Olga Speiker

Online Terminbuchung

Buchen Sie Ihren Beratungstermin jetzt ganz bequem online! Ein Beratungstermin schließt einen Behandlungstermin nicht zwingend aus.
In unserer Praxis beträgt die Beratungsgebühr 50 Euro für eine Stunde, die allerdings bei der Durchführung einer Behandlung verrechnet wird.

Anleitung zur Terminerstellung, -Änderung und -Stornierung

Sie wünschen, einen Termin online zu buchen, zu ändern oder zu stornieren? Mithilfe der auf unseren Website bereitgestellten Anleitung können Sie ganz einfach und bequem Ihre Termine verwalten. Klicken Sie dafür auf den nachfolgenden Button:

Zur Anleitung
Jetzt Anmelden
Jetzt Eintragen
Jetzt Einreichen
Jetzt Anmelden
Hyaluron in Bergisch Gladbach

Häufige Fragen zur Lachgasbehandlung

Während der Behandlung atmen Sie über eine Nasenmaske ein Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas ein. Es werden maximal 70% Lachgas und 30% Sauerstoff abgegeben. Eine ausreichende Sauerstoffversorgung ist somit zu jeder Zeit gewährleistet.

Das Gasgemisch wird über die Lunge aufgenommen und gelangt schließlich über das Blut ins Zentralnervensystem. Innerhalb weniger Minuten entfaltet das Lachgas seine entspannende und angstbefreiende Wirkung. Durch die verminderte Schmerzempfindlichkeit merken Sie häufig noch nicht einmal die Betäubungsspritze. Bei Würgereizpatienten wird der Würgereiz durch Lachgas nahezu ausgeschaltet, was z.B. eine Abformung der Zähne auch bei Würgereizpatienten entspannt möglich macht.

  • Kribbeln der Hände und Füße
  • Wärmegefühl
  • Verkürztes Zeitempfinden
  • Tiefe Entspannung
  • Gefühl der Leichtigkeit oder Schwere
  • Es handelt sich um eine schonende und individuell kontrollierbare Beruhigung bei vollem Bewusstsein
  • Lachgas bringt ein entspanntes Glücksgefühl mit sich
  • Patienten haben im Vorfeld keine Angst mehr vor Spritzen
  • Würgereiz und Schluckreflex werden stark minimiert, wobei die Schutzreflexe erhalten bleiben
  • Das Schmerzempfinden wird reduziert – 20% Lachgas hat eine ähnliche schmerzstillende Potenz wie 15 mg Morphin
  • Nach der Behandlung ist der Patient bereits nach nur 15 Minuten wieder verkehrstüchtig, sodass keine Begleitperson notwendig ist
  • Eine Lachgassedierung muss nicht auf nüchtern Magen erfolgen

Sie bleiben während der gesamten Behandlung bei vollem Bewusstsein, können sich mit uns unterhalten, fühlen sich geborgen und entspannt. Alle Schutzreflexe bleiben erhalten. Zudem geht die Zeit für Sie wesentlich schneller um.

Weder die Atmung noch das Herz-Kreislaufsystem werden bei gesunden Patienten beeinträchtigt. Bei Patienten, die unter Asthma oder koronaren Herzerkrankungen leiden, wirkt sich Lachgas sehr angenehm aus, da mehr Sauerstoff zugeführt wird, als in der normalen Raumluft vorhanden ist.  Nur im Falle einer Überdosierung kann es selten zu Übelkeit kommen. In diesen Fällen schafft die Gabe von reinem Sauerstoff sofortige Abhilfe.  Bei der Lachgassedierung ist im Gegensatz zu herkömmlichen Sedativa keine Begleitperson notwendig, da Sie bereits nach 15 Minuten wieder verkehrstüchtig sind.

  • Schwangere in den ersten beiden Dritteln der Schwangerschaft
  • Darmverschluss
  • Nach einer Augenoperation mit Glasplombe (Vitrektomie)
  • Drogenabhängige oder Patienten mit schwerer psychischer Erkrankung
  • Patienten mit akuter Mittelohrentzündung oder einer Kieferhöhlenentzündung
  • Patienten mit COPD
  • Patienten, die an Multipler Sklerose leiden

Eine Lachgassedierung bei Ihrem Kind ist möglich, sobald die aktive Nasenatmung funktioniert. Das Kind muss Verständnis mitbringen und aktiv mitarbeiten.
Auch für Kinder ist die Lachgassedierung völlig ungefährlich und wird von der DGKIZ empfohlen, da sie für Kinder weitaus ungefährlicher ist als zum Beispiel eine Vollnarkose.
Bei weiteren Fragen können Sie uns jederzeit in der Praxis ansprechen.